SPIELERSCHUTZ-ERSTSCHULUNG RHEINLAND-PFALZ (GELDSPIELGERÄTE)

//SPIELERSCHUTZ-ERSTSCHULUNG RHEINLAND-PFALZ (GELDSPIELGERÄTE)

SPIELERSCHUTZ-ERSTSCHULUNG RHEINLAND-PFALZ (GELDSPIELGERÄTE)

59.00

In Rheinland-Pfalz müssen Servicekräfte und das Management von Gaststätten mit Geldspielgeräten vor Arbeitsaufnahme eine Erstschulung zum Spielerschutz nach § 5a Abs. 2 – 5 LGlüG absolvieren. Dadurch wird das Personal befähigt, problematisches und pathologisches Spielverhalten frühzeitig zu erkennen und kann auf angebotene Hilfsmöglichkeiten verweisen. Dieser e-Learning-Kurs wird angeboten vom Verein Glücksfall – Zentrum für Spielerschutz e. V., bietet durch die Zusammenarbeit mit den Pädagogik-Experten von TheComplianceTraining.com ein visuell ansprechendes und den Kursteilnehmer interaktiv miteinbindendes Design und beinhaltet die aktuellsten gesetzlichen Regelungen. Jeder erfolgreiche Kursteilnehmer erhält ein Zertifikat von Glücksfall zum Download und Ausdruck. Dieser e-Learning-Kurs ist behördlich von der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Rheinland-Pfalz (ADD) anerkannt. Detaillierte Informationen, auch zur Wiederholungsschulung, finden sich im Bereich Weitere Informationen.

Kategorie:

Beschreibung

Wenn Sie den Kurs erfolgreich absolviert haben:

  • Kennen Sie sich mit Glücksspielsucht und deren Auswirkungen aus
  • Haben Sie die relevanten Gesetze zum Betrieb von Geldspielgeräten kennen gelernt
  • Können Sie auffälligen Spielern Hilfsmöglichkeiten anbieten
  • Haben Sie mehrere praktische Szenarien zum Kundenumgang trainiert
  • Sind Sie selbstsicher, um auf auffällige Spieler angemessen einzugehen
  • Wissen Sie, was ein Sozialkonzept ist und kennen seine Bedeutung

Einführungsmodul

Die Kursteilnehmer bekommen gezeigt, wie sie sich innerhalb des e-Learning-Kurses zurechtfinden.

Zum besseren Verständnis des Ablaufs und der Kursstruktur werden wichtige Informationen visuell anschaulich dargelegt.

Modul 1: Sucht und Glücksspiel

  • Was ist Glücksspielsucht?
  • Kennzeichen von problematischem Spielverhalten
  • Konsequenzen für betroffene Personen
  • Statistiken und Studien zum Spielverhalten
  • Hilfsmöglichkeiten in Rheinland-Pfalz

Modul 2: Rechtliche Rahmenbedingungen

  • Glücksspieländerungsstaatsvertrag (GlüÄndStV)
  • Landesglücksspielgesetz Rheinland-Pfalz (LGlüG)
  • Gewerbeordnung
  • Spielverordnung
  • Jugendschutzgesetz

Modul 3: Einführung in den Spielerschutz

  • Jugendschutz und Zutrittskontrolle
  • Ausweise europäischer Staaten
  • Zweck und Inhalt eines Sozialkonzeptes
  • Kursart: e-Learning
  • Dauer: 4 Unterrichtsstunden (180 Minuten)
  • Gültigkeit: 6 Monate, anerkannt von der ADD
  • Anbieter: Glücksfall – Zentrum für Spielerschutz e. V.
  • Sprache: Deutsch
  • Zielgruppe: Servicekräfte, Management von Gaststätten mit Geldspielgeräten in Rheinland-Pfalz
  • Ermäßigungen (auf E-Mail-Anfrage): Beim Kauf von mindestens 10 Kursen (39,00 € pro Person), beim Kauf von mindestens 100 Kursen (29,00 € pro Person), jeweils zzgl. 19 % USt.
  • Voraussetzung des Bestehens: Absolvieren Sie alle Module mit Lernzielkontrolle Ihres Kurses erfolgreich und Sie erhalten Ihr persönliches Zertifikat zum Download und Ausdruck.
  • Weiterführende Angebote: Zum Ablauf des Erstschulungszertifikats ist eine Umfassende Schulung für das Personal erforderlich. Diese darf nur vor Ort und nicht mittels e-Learning durchgeführt werden. Solch Umfassende Schulungen können über die Website unseres Kooperationspartners Glücksfall (www.gluecksfall.com) angefragt werden. Nach einem Zeitraum von drei Jahren müssen Beschäftigte in Gaststätten eine Wiederholungsschulung zur Auffrischung erfahren. Diese kann wiederum direkt als e-Learning absolviert werden und befindet sich (in Kürze) ebenso im Angebot von thecompliancetraining.com.
On thecompliancetraining.com we use cookies to improve our service. By using this site, you are accepting our cookie policy. Learn more Ok

Cookie Policy

Diese Cookie Policy gilt für den Besuch und die Nutzung der Webseite www.thecompliancetraining.com, die von CCM Limited, 189/1 The Strand, Gzira GZR 1027, Malta als Verantwortlicher für die Datenverarbeitung betrieben wird. CCM Limited nutzt Cookies auf ihren Webseiten. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Browser des jeweiligen Benutzers automatisch erstellt und auf dem genutzten Endgerät (bspw. Laptop, Tablet oder Smartphone) beim Besuch der CCM-Limited-Webseiten gespeichert werden. Cookies richten auf dem Endgerät keinen Schaden an und enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. Allgemeines über Cookies Cookies können Informationen über den Besuch eines jeweiligen Nutzers der Webseiten von CCM Limited speichern. Cookies dienen jedoch nicht dazu, die Identität einzelner Nutzer auf den Webseiten von CCM Limited herauszufinden. Die Verwendung von Cookies dient dazu, die Nutzung der Angebote von CCM Limited für den Besucher angenehmer zu gestalten und erlaubt es CCM Limited, dem jeweiligen Kunden maßgeschneiderte Inhalte entsprechend seiner Bedürfnisse und Vorlieben anzubieten. Arten von Cookies und ihre Zwecke CCM Limited verwendet auf ihren Webseiten verschiedene Arten von Cookies: Zum Beispiel verwendet CCM Limited so genannte Sitzungscookies, um zu erkennen, dass ein Benutzer bereits einzelne Unterseiten auf der Webseite besucht hat. Diese Cookies werden nach Verlassen der Webseiten automatisch gelöscht. Um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, verwendet CCM Limited außerdem temporäre Cookies, die für eine bestimmte Zeit auf dem Gerät des Benutzers gespeichert werden. Beim erneuten Besuch der Webseiten von CCM Limited wird automatisch erkannt, dass der betreffende Benutzer die Webseiten bereits besucht und welche Einstellungen vorgenommen dieser vorgenommen hat, so dass eine erneute Eingabe nicht erforderlich ist. Darüber hinaus verwendet CCM Limited Cookies, um die Nutzung seiner Webseiten statistisch zu erfassen sowie zur Optimierung der angebotenen Dienste. Diese Cookies ermöglichen es, automatisch zu erkennen, dass ein bestimmter Benutzer die Webseiten von CCM Limited bereits vorher besucht hat. Diese Cookies werden nach einer bestimmten Zeit automatisch gelöscht. Ebenfalls erlaubt CCM Limited die Cookies Dritter auf ihren Webseiten. Diese Cookies werden platziert von Unternehmen, die auf den Webseiten von CCM Limited Inhalte bereitstellen oder Werbung betreiben und von denen einige das Verhalten der Nutzer bezüglich dieser Inhalte und/oder der betriebenen Werbung beobachten. Weitere Informationen dazu, wie und unter welchen Voraussetzungen CCM Limited personenbezogene Daten übermittelt und wie CCM Limited die Persönlichkeitsrechte seiner Kunden schützt, enthalten die Datenschutzbestimmungen. Cookies Dritter auf den Webseiten von CCM Limited Die nachfolgende Tabelle listet die Cookies Dritter auf, die in die Webseiten von CCM Limited implementiert sind, und verlinkt auf die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Betreibers. Weitere Informationen dazu, wie und unter welchen Voraussetzungen CCM Limited personenbezogene Daten übermittelt und wie CCM Limited die Persönlichkeitsrechte seiner Kunden schützt, enthalten die Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen zum Einsatz und zur Funktionsweise sowie zum Umgang mit Daten enthalten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters. Software Datenschutzbestimmungen Facebook https://www.facebook.com/policy.php Google Analytics https://policies.google.com/privacy?hl=en-GB Instagram https://www.facebook.com/policy.php LinkedIn https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy Youtube https://policies.google.com/privacy?hl=en-GB Berechtigtes Interesse Die Verarbeitung von Daten mittels des Einsatzes von Cookies ist für die oben genannten Zwecken notwendig. Das berechtigte Interesse von CCM Limited zur Datenerhebung mittels Cookies liegt in • der Zugänglichmachung, Optimierung und Verbesserung der von CCM Limited angebotenen Leistungen, und • der Werbung für die angebotenen Leistungen. Dritte können weitere berechtigte Interessen bezüglich der von ihnen eingesetzten Cookies verfolgen. Cookie-Einstellungen Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Jeder Browser kann so konfiguriert werden, dass keine Cookies auf dem Computer gespeichert werden oder immer ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie erstellt wird. Bitte beachten Sie die Hinweise des jeweiligen Anbieters zur Deaktivierung von Cookies. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann zu eingeschränkter Funktionalität in Bezug auf bestimmte Angebote der Webseiten von CCM Limited führen. Anfragen Anfragen bezüglich der Nutzung von Cookies sowie der durch sie erhobenen Informationen beantwortet unser Datenschutzbeauftragter unter info@thecompliancetraining.com. © CCM Ltd. | 189/1, The Strand. Gzira, GZR 1024 - Malta